Caloger Cannizzaro / Inhaber

Caloger Cannizzaro / Inhaber

Calogero Cannizzaro hat seine Ausbildung zum KFZ-Mechaniker bei Autohaus Auto-Sport-Stopka in Bielefeld absolviert. Dort hat der gebürtige Sizilianer über 20 Jahre als KFZ-Mechaniker und später als geprüfter Serviceberater und Techniker gearbeitet. Seine Liebe zu italienischen Fahrzeugen hat er all die Jahre auf technischen Lehrgängen für Alfa Romeo und Maserati verfeinert und auf den neusten Stand gebracht. Von 2008 bis 2012 war er für Maserati Deutschland im Außendienst und als Flying-Doktor tätig. 2012 erfüllter er sich den Traum einer eigenen Werkstatt und ließ sich im LENKWERK Bielefeld nieder. Seit 2017 ist er Eigentümer der Firma Carlo Motorista Classico, kurz CMC genannt. Hier präsentiert er sich mit seinem Fachwissen und mit dem Dreamteam Bernd Finke und Meik Knost.

Bernd Finke / Kfz-Meister

Bernd Finke / Kfz-Meister

2017 stößt Bernd Finke, langjähriger Freund und Wegbegleiter, nach über 30 Jahren Berufserfahrungen bei Auto-Sport-Stopka, als KFZ-Meister zu CMC im LENKWERK dazu. Im Jahr 1998 erhielt er die Auszeichnung zum Top T.E.C. bei Alfa Romeo. Seine Liebe und sein hervorragendes Wissen zu italienischen Fahrzeugen machen ihn zum perfekten Meister an Carlos Seite.

Meik Knost / Kfz-Mechaniker

Meik Knost / Kfz-Mechaniker

Im Juni 2018 vervollständigt Meik Knost, der BMW Spezialist, das Team von CMC. Nach seiner Ausbildung zum KFZ-Mechaniker im Autohaus Sparrenburg, arbeitete er für das Autohaus Karat und Auto-Sport-Stopka als Spezialist für Rover, Land Rover und Jaguar. Von 2000 bis 2018, sammelte er Erfahrungen bei BMW Cloppenburg und BMW Walkenhorst. Er gilt als geprüfter BMW Kommunikationselektriker und Mini-Spezialist für Elektrokraft und Hochvollsysteme.